OZONTHERAPIE

Ohne Sauerstoff kein Leben!

 

Jede lebende Zelle benötigt für ihren Stoffwechsel Sauerstoff. Wenn Sauerstoff fehlt, stirbt die Zelle ab. Ozon ist Sauerstoff in seiner energiereichsten und aktivierten Form.

 

Sauerstoff + Energie = OZON

 

Mehr Sauerstoff für die Zelle bedeutet auch mehr Energie.

Sauerstoff = Powerstoff

 

Was bewirkt Ozon beim Menschen?

 - es hemmt Entzündungen und reduziert dadurch Schmerzen

- es fördert stark die Durchblutung

- es steigert die Immunabwehr (in niedriger Dosierung)

- es hemmt das Immunsystem (in hoher Dosierung)

- es regeneriert den Stoffwechsel

- es verbessert die Zellatmung

- es ergänzt die "Biologische Krebsbehandlung"

- es verstärkt die Wirkung von Homöopathie, Akupunktur, Darmsanierung u.a.m.

 

In welchen Formen kann Ozon verabreicht werden?

Große Eigenblutbehandlung (GEB), Ca. 50 ml Venenblut wird in eine Vakuumflasche entnommen und mit der erforderlichen Ozonmenge durchperlt. Die Mischung wird danach sofort als Eigenblut-Transfusion wieder verabreicht.

 

Bei welchen Erkrankungen wird die Ozon-Therapie angewendet?

 

Große Eigenblutbehandlung (GEB)

- Aktivierte Arthrosen

- Rheumatische Erkrankungen

- Osteoporose

- bei allen Formen von Durchblutungsstörungen

- bei Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes mellitus, Fettstoffwechselstörungen, Gicht.

- Infektneigung und virale Erkrankungen wie Hepatitis, Herpes simplex, Herpes zoster usw.

- Krebsnachbehandlung

- Autoimmunerkrankungen wie MS

- Entzündliche Darmerkrankungen

 

Intraartikuläre Injektionen

- Aktivierte Arthrosen

- Entzündliche Gelenkerkrankungen

- Rheumatische Erkrankungen

 

Darminsuflation

- alle Anwendungsmöglichkeiten der Großen Eigenblutbehandlung

- Entzündliche Darmerkrankungen

- Fisteln

- Pilzbefall (Mykosen)

- Immunstimmulation

 

Kleine Eigenblutbehandlung (KEB)

- Akute Infekte

- Hauterkrankungen

- Allergien im Sinne von Umstimmungsbehandlung

 

Gegenanzeigen

- Gerinnungsstörungen und Blutungsneigung

- frischer Schlaganfall oder Herzinfarkt

- Überfunktion der Schilddrüse

- Alkoholmissbrauch

 

Kosten :

Es werden in der Regel Zyklen von zehn Behandlungen vorgenommen. Die Kosten liegen pro Behandlung je nach Verfahren zwischen X und X Euro.

 

 

PRAXIS
THOMAS WONS
Tel.: 06105 - 71147